+43 7752 82 311

Frühlingswetter dämpft Preise

Kälberversteigerung am 29. März 2021

Unter den Erwartungen der Verkäufer blieben die Preise für die Fleckviehstierkälber bei der Kälberversteigerung am 29. März in Ried. Es waren wesentlich weniger private Käufer anwesend als zuletzt. Dies führte dazu, dass über 41 % der angebotenen Kälber von den Firmen Österreichische Rinderbörse und Wiestrading ersteigert wurden. Der Anteil der durch diese beiden Firmen erworbenen Stierkälber war sogar noch höher. Der Durchschnittspreis bei den Fleckviehstierkälbern betrug € 4,33 netto. Das Durchschnittsgewicht war mit 100 kg etwas niedriger als zuletzt.

Sehr rege war die Nachfrage nach Kuhkälbern durch die heimischen Betriebe. Der Durchschnittspreis von € 4,09 netto blieb im Vergleich zum letzten Markt stabil. Die Preisunterschiede waren bei den Kuhkälbern, in Abhängigkeit der Leistung der Mütter, relativ groß.

Die nächste Versteigerung in Ried findet bereits wieder in zwei Wochen statt. Wir sind froh, dass wir auch in Zeiten wie diesen Versteigerungen abhalten können und möchten uns bei allen Käufern für die Einhaltung der Corona-Verhaltensregeln sehr herzlich bedanken.

Dr. Josef Miesenberger

Kalb Katalog

Preisstatistik

29.3. ml.
29.3. wbl.

Preisübersicht

 

Anzahl
verkauft

Ø-Gewicht
pro kg

Ø-Preis
pro kg

kg Preis
von bis

Ø Preis /
Stück

Stierkälber

 

 

 

 

 

Fleckvieh bis 80 kg

11

77

4,08

3,00-4,80

313,--

Fleckvieh 81 – 100 kg

148

92

4,44

3,00-5,20

409,--

Fleckvieh 101 – 120 kg

113

107

4,29

2,70-4,80

461,--

Fleckvieh über 120 kg

21

130

4,05

3,40-4,50

527,--

Fleckvieh gesamt

283

100

4,33

2,70-5,20

434,--

Fleischrassekreuzungen

31

101

5,02

3,40-6,00

506,--

Sonstige Rassen

21

93

2,71

1,40-4,80

251,--

Kuhkälber

 

 

 

 

 

Fleckvieh

57

101

4,09

2,50-5,90

412,--

Fleischrassekreuzungen

33

98

4,21

3,40-4,70

411,--

Die angegebenen Preise sind Nettopreise (€)

Weitere Marktberichte:

  • Zuchtrindermarkt
  • ·
  • 30.03.2021

Alles verkauft!

Kategorie verkauft Stück Ø-Preis € netto Ø-Preis € netto von – bis         Kalbinnen 3-6 Monate Trächtigkeit 118 1.580-2.300 1.930,-- ...