+43 7752 82 311

EBB-Tagung

EBB-Tagung_2

Am Samstag, den 21. März findet die traditionelle Fachtagung für Eigenbestandsbesamer statt.

Am Vormittag stehen interessante Fachvorträge zum Thema Geburtshilfe beim Rind, Umsetzung der genomischen Selektion in Bayern und Anwendung der RDVapp in der Bauernmarkthalle in Ried i.I. am Programm. Am Nachmittag können unsere Stars bei der Stierpräsentation an der Besamungsstation in Hohenzell bewundert werden.

 

Programm:

09:00 - 09:40 Uhr

Registrierung und Begrüßung

09:40 - 10:40 Uhr

„Geburtshilfe beim Rind“

Prof. Dr. Dr. Eva Zeiler, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

10:40 - 11:40 Uhr

„Umsetzung der genomischen Selektion in Bayern unter besonderer Berücksichtigung der Zucht auf Hornlosigkeit“

Zuchtleiter Josef Zieglgänsberger, Zuchtverband Mühldorf und Pfaffenhofen

11:40 - 12:00 Uhr:

„Daten rasch verfügbar mit der RDVapp“

Desiree Minichberger, Lfl Oberösterreich

12:00 - 12:20 Uhr

Aktuelles von der Oö. Besamungsstation GmbH

DI Franz Kaltenbrunner und Dr. Josef Miesenberger

12:30 - 13:30 Uhr

Möglichkeit zum Mittagessen

14:00 - 15:00 Uhr

Stierpräsentation an der Besamungsstation Hohenzell

 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung werden 1,5 Stunden Weiterbildung im Sinne der Verordnung Tiergesundheitsdienst (TGD) angerechnet.

Die Anmeldung für die Veranstaltung ist ab sofort per E-Mail an melanie.andessner@besamungsstation.at möglich.

 

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!