+43 7752 82 311

Zuchtrinderversteigerungen

Eckdaten:

  • 10 mal im Jahr
  • Abwicklung 1-tägig
  • große Auswahl: im Durchschnitt 5 Stiere, 150 Kalbinnen, 40 Kühe und 150 Zuchtkälber
  • Gewährleistungsgarantien
  • Zahlungssicherheit
  • hoher Gesundheitsstatus - aus Tuberkulose-, Bazillus Bang-, Leukose-, IBR/IPV- und BVD freien Betrieben
Auftrieb

07:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Versteigerungsbeginn

10:30 Uhr: Zuchtkälber

12:00 Uhr: Stiere, Kühe, Kalbinnen


logo

 

Fleckvieh aus Ried in alle Welt!
Für Kunden und Landwirte der Region. Kaufen und Verkaufen. Wir kümmern uns und wissen wie. Nicht weil wir müssen, weil wir wollen, denn für uns endet die Verantwortung nie!

Kontaktinfos

Erzeugergemeinschaft Fleckviehzuchtverband
Inn- und Hausruckviertel

4910 Ried im Innkreis, Volksfestplatz 1
Österreich